Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport

Wir suchen Bewerber/innen für ein FREIWILLIGES SOZIALES JAHR IM SPORT

 Wir, das Gymnasium Brake und der Sportverein Brake bieten dir die Möglichkeit, ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport zu absolvieren.

Dafür suchen wir ab sofort oder später eine/n engagierte/n und selbstbewusste/n Jugendliche/n im Alter von 18 bis 27 Jahren.

Wenn du …

  • Dich für Sport allgemein interessierst
  • Dir vorstellen kannst für den Verein und in der Schule bei der Betreuung mitzuwirken (Spieleausleihe, Pausensport, Stufenturniere, Schulsport, Hausaufgabenbetreuung, etc.),
  • Freude daran hast Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote für Kinder und Jugendliche im Verein anzubieten,
  • Deine Eignung für einen sozialen, sportlichen Beruf oder das Lehramt überprüfen möchtest,
  • direkt nach der Schule, vor dem Studium/ Ausbildung etwas Praktisches machen möchtest,
  • die Wartezeit auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz mit einer sinnvollen Tätigkeit überbrücken möchtest,
  • eine Übungsleiterlizenz erlangen möchtest
  • neue Erfahrungen sammeln und deine sozialen Kompetenzen stärken willst, dann mach doch ein FSJ im Sport

Das solltest du mitbringen…

  • Freude am Sport
  • Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrungen als Übungsleiter oder Erfahrungen im Verein
  • Schwimmabzeichen, DLRG Silber
  • Flexibilität, Engagement und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem

Die Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden. Der Einsatz ist ganztägig, die Gestaltung der Arbeitszeit richtet sich nach dem Arbeitsablauf der Einsatzstelle (Schule – vormittags /

Sportverein – nachmittags/abends) und wird mit dir abgesprochen.

Du bekommst 426,00 € Taschengeld im Monat, alle Sozialversicherungsleistungen,

25 Bildungstage (inkl. Übungsleiterlizenz) und 26 Tage Urlaub.

Bewirb dich bitte mit Lebenslauf, Lichtbild und Darstellung deiner bisherigen sportlichen Erfahrungen sowie einer kurzen Erklärung, warum du dich für ein FSJ interessierst, per:

E-Mail: nilsrobbert@gmail.com

oder per Post: Gymnasium Brake, Philosophenweg 3, 26919 Brake

Für Rückfragen steht dir Nils Robbert 04401-9378-0 zur Verfügung.

Weitere Infos: www.gymnasium-brake.de   oder www.sv-brake.de

Hier die gesamte Ausschreibung als pdf:

2021-09-30 FSJ Suche pdf

Neue Kurse nach den Sommerferien

Diese neuen Kurse starten nach den Sommerferien für Mitglieder und Nichtmitglieder.

Faszientraining ohne Rolle

  • Dienstag, 07.09.2021 13:30-14:15 Uhr in der Begu, Schulstr. 20 und 
  • Dienstag, 07.09.3021 20:00-20:45 Uhr in der Kreissporthalle
FASZIO®-Training ist Variation in Raum, Zeit und Intensität

Beweglichkeit benötigt Dehnfähigkeit für maximalen Bewegungsradius. Bänder und Sehnen erhalten durch Elastizität mehr Zug- und Rückstellkraft. … Kombiniert wird mit Lösen von Blockaden und Zeiten für Regeneration.

Bei Faszien handelt es sich um ein netzartiges, reißfestes und vor allem elastisches Bindegewebe. Ob Rücken, Beine oder Po – Faszien befinden sich quasi überall im Körper und umgeben einzelne Muskelfasern, Muskelstränge, Muskelgruppen und Organe sowie Sehnen und Knochen.


Kursgebühr für 8 Übungseinheiten für Mitglieder 30 € und für Nichtmitglieder 50 €.

Anmeldung und weitere Infos in der Geschäftsstelle ab 23.08.2021 unter
Tel. 04401-938860 oder per Mail an svb@sv-brake.de.

Beckenbodentraining im SV Brake
Beckenbodentraining

  • Freitag, 03.09.2021 16:15-17:00 Uhr in der Turnhalle Kantstraße

Kursgebühr für 8 Übungseinheiten für Mitglieder 30 € und für Nichtmitglieder 50 €.

Infos und Anmeldung in der Geschäftsstelle ab 23.08.2021 unter
Tel. 04401-938860 oder per Mail an svb@sv-brake.de.

Neu 8.7: Übungsleitung gesucht!

Wir suchen eine Übungsleitung für eine Step-Aerobic / Fitness-Gruppe.

Trainiert wird mittwochs von 18:30 – 20:00 Uhr in der Boitwarder Sporthalle.

Über Step-Aerobic, Intervall-Training oder Bauch Beine Po alles ist möglich.

Wenn du Freude am Sport hast, bist du für uns genau die/der Richtige.

Wir bieten alle Freiheiten zur Verwirklichung eigener Ideen.

Der SVB bietet auch die Möglichkeit bedarfsgerechte Aus-und Weiterbildung zu finanzieren.

Für weiter Info und/oder Fragen wende dich bitte an die Geschäftsstelle des SVB (04401-938860).

Mitteilung des Vorstands: Beitragserstattung

19.02.2021

Liebe SVB Mitglieder,

Aufgrund von Nachfragen bezüglich Beitragserstattungen/Kündigungsfristen möchten wir euch die rechtliche Situation erläutern, die sich aufgrund der aktuellen Corona-Lage ergibt.

Gemäß unserer Satzung ist jedes Mitglied verpflichtet den Mitgliedsbeitrag zu zahlen.
Die Mitgliedschaft berechtigt grundsätzlich dazu, jedes Sportangebot zu nutzen, ohne jedoch auf ein spezielles Sportangebot ein Anrecht zu haben.

Über die Mitgliedsbeiträge entscheidet nach unserer Satzung ausschließlich die Mitgliederversammlung und nicht der Vorstand. Außerdem müssen sich alle Entscheidungen im Rahmen der rechtlichen Vorgaben für Vereine bewegen.

Andernfalls besteht die Gefahr, dass der Verein seine Gemeinnützigkeit verliert, was wir auf jeden Fall verhindern müssen. In der nächsten Mitgliederversammlung werden wir uns intensiv mit dem Thema beschäftigen.

Bei den Zusatzbeiträgen besteht die Möglichkeit, ohne rechtliche Probleme, durch den Vorstand einen Verzicht zu beschließen. Das haben wir in der Vergangenheit schon mehrmals umgesetzt (zuletzt auch beim Beitragseinzug I. Quartal 2021).

Wir haben als Vorstand selbstverständlich Verständnis dafür, wenn Mitglieder sich darüber wundern oder ärgern, dass sie Beiträge zahlen und derzeit kein Angebot nutzen können.
Uns als Vorstand und Alle, die im Verein Verantwortung für den Übungsbetrieb haben, stört das am allermeisten, da könnt ihr sicher sein.

Unsere Bitte an euch lautet daher, dem SV Brake weiterhin die Treue zu halten und Mitglied zu bleiben.
Wir werden die sportlichen Aktivitäten in Absprache mit der Stadt Brake und dem Landkreis wieder aufnehmen, sobald die Pandemielage dies wieder zulässt.

Außerdem sind online-Sport-Angebote in Planung, darüber werden wir kurzfristig informieren.
Das eine oder andere online-Sport-Angebot besteht bereits.

In Einzelfällen ist es natürlich nach wie vor möglich einen formlosen Antrag auf Beitragsbefreiung oder Stundung zu stellen, wenn z.B. besondere soziale Härten vorliegen.
Ein solches Anliegen wird absolut vertraulich behandelt und kurzfristig entschieden.
Bitte dazu Kontakt mit unserer Geschäftsstelle in der Schulstr. 20 aufnehmen. Tel. 04401-938860 oder Mail: svb@sv-brake.de

Wir danken für euer Verständnis und wünschen euch und euren Familien, dass ihr wohlbehalten durch die Zeit kommt. Passt gut auf euch auf.

Herzliche Grüße vom SV Brake.

Übungsleiterin oder Übungsleiter Kinderturnen gesucht

 

Eltern-Kind-Turnen in Boitwarden

mittwochs von 15:00 – 16:00 Uhr

 

Bunte Bälle kullern durch die Turnhalle, aufgebaut sind viele Turngeräte zum Klettern, Rutschen, Schaukeln und Verstecken.

Janin Möglich-Lampe hat zuletzt die Eltern-Kind-Gruppe des SV Brake mit vielen Ideen geleitet. Jetzt möchte sie diese ehrenamtliche Tätigkeit aufgeben.

Bis heute ist aber leider noch kein Elternteil gefunden, der diese Aufgabe wahrnehmen möchte.

Wer Interesse hat, sich für die Kleinsten des Vereins zu engagieren, ob als Eltern oder Übungsleiter*in möge sich bitte mit der Geschäftsstelle des SV Brake unter Tel. 04401/938860 oder

über E-Mail begu@sv-brake.de in Verbindung setzen.

 Wenn dann „nach Corona“ die Vereine wieder mit ihren Sportangeboten in den Turnhallen starten dürfen, wäre es schön, wenn unsere Kids mit ihren Eltern  mittwochs von 15:00 bis 16:00 Uhr in der Boitwarder Turnhalle wieder rennen, toben, klettern und schaukeln können.